Next k.u.k. Events

Next Highlights:

Fr 28. & Sa 29.6. | 18:00
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Das älteste Eventformat der k.u.k. Geschichte, heuer mit „Very Original Hot Salsa from Austria“ und „Homemade Caribbean Summer-Vibes“ zum Ferienbeginn

Ja – in Wien, Niederösterreich und Burgenland beginnen an diesem Wochenende in den Schulen die Sommerferien und wir erwarten unsere ersten Hochsaison-Gäste. Auch bei uns feiern wir schon jetzt die Ferienstimmung. All Ihr Salsa- / Samba-und-so-weiter-Fans & all you Rastafari let’s come over – jetzt wird es richtig heiß in unserer Kaiser- und Kulturhauptstadt!

Fr 28. Juni, ab 18 Uhr:

Wie schon Steve Jobs immer sagte – „one thing more…“: 3 Wochen vor dem heurigen Bacardifest präsentieren wir eine weitere Band am Freitag, 28. Juni: Primer Distrito ist ein dynamisches Ensemble lateinamerikanischer Musiker aus Österreich, das sich mit einer Mischung traditioneller und zeitgenössischer lateinamerikanischer Musik ganz der Mission verschrieben hat, dem Publikum überall auf der Welt die Freude am Tanz zu vermitteln. Mit ihrem Repertoire von klassischen kubanischen Rhythmen bis hin zu modernen lateinamerikanischen Dance-Hits gelingt ihnen das auf unvergleichliche Art und Weise!

Samstag 29. Juni, ab 18 Uhr:

Im Vorjahr hat er eingeschlagen wie eine Bacardi-Bombe, der Auftritt von Fritz Stingl mit seinen originalen Buccaneers. Das braucht ein Revival am Schröpferplatz, weil hier groovet’s noch näher, noch erdiger, noch karibischer als im Kurpark! Freut Euch auf das 2024-er Konzert, das den Geist von Bob Marley, von Jamaica und von Cuba mitten bei uns wieder aufleben lässt.

Achtung Latin-Fans: Die Bad Ischler Tanzschule Tanz & More lädt zum „Public Latin Dance“ am Schröpferplatz ein und zeigt in den Pausen ein paar coole Moves, Schritte und Techniken von Salsa bis Samba und mehr. Einfach kommen und mittanzen. ¡Bailemos!

Mit unseren Partnern von Bacardi wird es wieder ganz besondere Special-drinks und Bar-Angebote feat. k.u.k. Karli, Flo & Betty mit „open air live bar mixing“ geben. Details bzw. Barkarte dann kurzfristig hier zum Download und vor Ort beim k.u.k. Schirm.

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

… und noch ein Tip für das perfekte Sommer-Freizeit-Feeling an dem Wochenende: Tagsüber auf die Katrin-Alm mit der Katrin-Seilbahn und dann direkt zu unseren k.u.k. Events mit Dinner, Drinks & Dance!

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Wiederholende Events:

Fr 14.6. - So 14.7. | UEFA
k.u.k. Schirm

2 high res TV-Screens in unserem k.u.k. EM-Corner am Schröpferplatz lieferen alle EM-Spiele nach offiziellem UEFA-Spielplan in feiner, charmanter und komplett überdachter Atmosphäre.

Genießen Sie das komplette Speisen- und Getränkeangebot unserer k.u.k. Osteria MIRAMARE sowie vom k.u.k. Schirm.

Tischreservierung unter +43 6132 27271.

Immer wieder, immer wieder… Cheers!

Juni | ab 21:00
k.u.k. Hofbeisl

Let’s get ready for the June 2024 DJ Line-Up:

Sa 1.6. DJ AJF
Sa 8.6. Kein DJ (Pause)
Sa 15.6. Kein DJ (Pause)
Fr 21. / Sa 22.6. DJ Andy
Sa 29.6. DJ Hauser

Let’s dance the night away – cu at the k.u.k. dancefloor!

Di 25.6. | 18:30
k.u.k. Hofbeisl od. Hofwirt

Durchs reden kommen d’Leut z’sam

Besonders in Zeiten wie diesen – setz ma uns z’sam…! Immer am letzten Dienstag im Monat um 18h30.

In Zusammenarbeit mit unserer regionalen Nr 1  Wochenzeitung lassen wir die bewährte Tradition im Salzkammergut wieder aufleben. Willkommen ist jeder, der Freude am gemeinsamen, wertschätzenden Austausch in gemütlicher Atmosphäre hat.

Je nach Personenanzahl und Wetter treffen wir uns im k.u.k. Hofbeisl, Hofwirt oder auch im k.u.k. Gastgarten. Einfach vor Ort unser Servicepersonal fragen.

4.7. (jeder 1. Do) | ab 21:00
k.u.k. Hofbeisl

Speziell für unsere Schüler zu Ischl:
Das k.u.k. Bar- & Partylabor, jeden ersten Donnerstag im Monat

Es war einmal… – die legendären, früheren Zeiten der Bad Ischler Tourismusschule und der Donnerstag Abend… Es war immer der Abend, bevor man übers Wochenende nach Hause fuhr. Da hat man nochmal ordentlich „drauf gedrückt“, „Vollgas gegeben“, Party gemacht. Da gab’s immer gute Ideen…

Nein – nicht jammern, nicht den alten Zeiten nachhängen: Let’s go future! It’s your Thursday (sorry – Thirsday) for Future!

Wir nehmen es in die Hand, gemeinsam mit Euch, der kleinen verbliebenen Gemeinschaft von Schülern in unserer Kulturhauptstadt, die trotz allem an die Zukunft glaubt. Wir bremsen nicht, wir geben Gas.

Ihr kennt ja das „Genuss-Labor“ der Kulturhauptstadt am Ischler Bahnhof.  Da geht’s ums Wirtshaus… Im k.u.k. Hofbeisl sind wir Euer „Bar- und Partylabor“. Kommen wir zusammen und entwickeln wir uns gemeinsam weiter. Let’s get together and party, be inspired, create and develop, have fun and let the good times roll!

Ihr seid an diesem Donnerstag der Mittelpunkt, wir haben ein Ohr für alle Eure Wünsche, wir spielen Eure bzw. macht Ihr Euch Eure Sounds selbst – und wir haben spezielle Angebote wie z. B.

  • „Thirsday Kleine Pause“ (Long drink 2cl + 2cl Berliner Luft) für 8,- €
  • „Thirsday Große Pause“ (1 Fl Bacardi inkl. 1 L Cola + 1 Fl Berliner Luft) für 140,- €
  • Ihr bringt Euren DJ mit, das heißt einer, zwei oder drei von Euch dürfen an unser DJ-Pult, ihre Playlist / Laptop anschließen und spielt Euren Sound (nach kurzer Einführung durch unser Team)
  • Und so weiter – das entwickeln wir gemeinsam

Beten wir nicht die Asche an, sondern halten wir die Glut am Brennen. Es war einmal – aber jetzt seid Ihr da. See you Thursday – sorry: Thirsday 😉

Cheers!

5.7. (jeder 1. Fr) | Abend & Nacht
k.u.k. Hofbeisl

k.u.k. Hommage an unsere hoch geschätzten Mädels, Girls & Damen, jeden ersten Freitag im Monat

Achtung Ladies! Wenn Ihr Euch an einem dieser Freitage zum Mädelsabend, Freundinnen- oder Damen-Treffen verabredet, spendieren wir gemeinsam mit unserem Lieferanten (Weinhof Schenkenfelder) während der „k.u.k. Lady Hour“ eine Gratis-Flasche Prosecco Motivo Rosé aus dem beliebten Hause Borgo Molino aus Venetien:

„k.u.k. Lady Hour“ von 22 bis 23 Uhr
Flasche Prosecco ab 4 Ladies
Gilt nur im k.u.k. Hofbeisl

Ganz perfekt passt das z. B. nach einem Dinner Italiano aus unserer k.u.k. Osteria Miramare im k.u.k. Hofbeisl oder Schirmbar-Gastgarten am Schröpferplatz (bitte zusätzlich zur Standard-Karte die jeweiligen Wochen-Spezialitäten beachten).

Reservierungen unter
+43 6132 27271

Kultursommer 2024 (k.u.k. Book)

Fr 26. - So 28.7.
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Das erfolgreiche Genuss-Format in Kooperation mit der Ausseerland Fischerei & Partnern

Viva il Fisch, viva la Puglia! Heuer, im Jahr der Europäischen Kulturhauptstadt, treffen die beliebten und bewährten Spezialitäten der Fischerei Ausseerland mit k.u.k. Cook Wolfgang Loidl und seiner Brigade vom k.u.k. Hofwirt auf die Genussregion Apulien feat. Maestro Allessandro und Team von unserer k.u.k. Osteria Miramare.

  • Kleiner Freitags-Fischmarkt mit Produkten der Fischerei Ausseerland und unserer k.u.k. Osteria Miramare, Prosecco, Vermuteria & mehr
  • Ausseerland-Saibling Specials, Räucherofen / „Schauselch'“
  • Fischfest-Speisekarte von Freitag bis Sonntag
  • Kreative, regionale Mode von „Schürzenliebe by Sabine Linke“ mit Kreationen zur Kulturhauptstadt & mehr und Modenschau am Freitag Abend (ca 20h in der Musik-Pause)

Live on k.u.k. Stage:

Fr 26. Juli, 10h30

Susanne Marik feat. Béla Fischer & Trio zum Freitags-Brunch (feiner Swing, beliebte Lieder & Jazz-Standards), siehe auch Leharfestival Mo 12.8. „Souvenirs, Souvenirs“

Fr 26. Juli, 18h

Doro Hanke & Band feat. Soul, Swing, Songs mit Charme

Sa – So, spontan wie’s passt

Livemusik je nach Wetter, Lust und Laune, Info kurzfristig über alle unsere Online-Medien 5 – 3 Tage vorher.

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Do 15.8. | 10:30
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Das beliebte Weisswurst- & Weissbierfest in feierlicher Tracht und mit Dixie-Sound

Kulturhaupstadt hin- oder her… – let’s never change a winning thing!

Seit Kaisers Zeiten, seit „Franz & Sisi“ besteht diese große Liebe zwischen Österreich und Bayern. Unsere Tischtücher sind an diesem Hochsommer-Feiertag wieder blau-weiß und die ideale Unterlage für unser Maisel’s Weißbier mit den „herzhaft-ehrlichen Weißwürsten ohne Kompromisse“ von unserem Haus- und Hof-Fleischhauer, der Dorfmetzgerei Hauer aus Lochen am See.

Wie die Habsburger denken wir trotz aller Erdverbundenheit im Salzkammergut 2024 besonders global. Die Salty Dixie Ramblers aus Salzburg verleihen wieder mit bewährter „Hot Music aus New Orleans“ der Bodenständigkeit dieser Veranstaltung einen entsprechenden „Hauch von Welt“.

Tischreservierung unter +43 664 152 86 84!

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Sa 17.8.
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Der Höhepunkt der Hochsaison mit dem großen k.u.k. Fest am Schröpferplatz

Es ist vor allem ein Fest zum Einkaufen in unseren schönen Geschäfte im Ischler Stadtzentrum. Sie haben an diesem Tag bis 19 Uhr geöffnet und die Stadt ist für den gesamten Verkehr gesperrt. Überall gibt es zahlreiche Attraktionen. Die Bad Ischl Originale legen gemeinsam mit dem Tourismusverband erneut den roten Teppich für die Stadtbummler aus, die sich fühlen mögen „wie ein Kaiser“. Nach dem Shoppen trifft man sich bei uns am Schröpferplatz „zum großen Fest“.

Nach vielen Jahren ist es uns wieder gelungen, Eddy Miller aus München mit bekanntem und neuem Repertoire sowie mit neuer Besetzung auf die k.u.k. Bühne einzuladen. Beste internationale Musik für diesen hoch-feierlichen Anlass vor dem Geburtstag seiner Majestät (18. August).

Kaiserbummel k.u.k. Programm auf einen Blick:

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

Der Bad Ischler Kaiserbummel wie auch unser Programm am Schröpferplatz finden bei jedem Wetter statt.

Fr 23. & Sa 24.8.
k.u.k. Schirm & Gastgarten

…mit Bauernherbst-Eröffnung​
am Sa 24.8. um 11h

Im Jahr der Europäischen Kulturhauptstadt wird der Bauernherbst im Herzen des Salzkammergutes besonders inszeniert. Bad Ischl ist als einzige oberösterreichische Gemeinde wieder Teilnehmer beim Salzburger Bauernherbst und bietet ein umfangreiches Programm.

Die offizielle Eröffnung mit den Vertretern der Stadt aus Tourismus, Wirtschaft und Politik findet beim k.u.k. Schirm statt und wird mit einem Schmankerl-Frühschoppen von den Ischler Tanzbläsern unter der Leitung von Sepp Leithner umrahmt.

Das legendären Trumer Ernteschankfest ist unsere Hommage an das „Trumer Herbstbier“. Selbstverständlich gibt es auch neben dem klassischen „Trumer Pils“ das „Obertrumer Original“ als Zwickelbier vom Fass, passend zum Herbst oder das „Trumer Freispiel“, welches als alkoholfreie Bierspezialität besonders bei Autofahrern sehr beliebt ist.

Fr 23.8, ab 18:00

Das Wochenend-Musikprogramm präsentiert Legenden der österreichischen Musikszene bzw. des Austropop, im Hinblick auf die Europäische Kulturhauptstadt mit internationalem Flair von Rock & Roll, R & B und Welthits. Kein geringerer als Mat Schuh wird mit 5köpfiger Band schon am Freitag 23.8. für die entsprechende Einstimmung sorgen.

Sa 24.8., 10:30 & ab 18:00

Am Samstag 24.8. ist nicht nur die Bauernherbst-Eröffnung ab 10h30 ein Höhepunkt (siehe oben) sondern auch der Auftitt der Bad Ischler Musikerin und „Songwriterin der Herzen“ Anna Coa. Neben „frischem alpenländischen Austropop mit Herz und Hirn“ bringt sie auch den mehrmaligen sowie erfolgreichen Songcontest-Teilnehmer Gary Lux (bekannt auch durch „Austria 3“ und „Wir 4“) inklusive Band (Leyti Seck percussion u. Kurt Preslmaier, der u. a. mit Stars wie Uli Bäer konzertiert) auf die k.u.k. Bühne!

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Fr 30. & Sa 31.8. | ab 15:00
in allen k.u.k. Abteilungen

Unsere k.u.k. Hommage
an die edlen Tropfen

Der „weinzigartige Streifzug“ durch die Gastgärten unserer Stadt wird auch 2024 fortgesetzt und selbstverständlich sind wir wieder dabei. Unsere klassische k.u.k. Weinkarte wird durch ein Spezialsortiment unseres Lieferanten Weinhof Schenkenfelder ergänzt bzw. finalisieren wir das Angebot kurzfristig je nach Wetter und Rahmenbedingungen.

Musikalisch gestalten wir den ersten Tag – wie es sich für eine Kulturhauptstadt gehört – besonders „weltoffenen“: Kein geringerer als der facettenreiche Bruno Buchberger wird mit seinem legendären Bookie Mountain Jazz Trio am Freitag, 30.8. den Auftakt machen. Ansonsten ist er als O. Univ. Prof. Dr. phil. Dr. h.c. mult., Gründer des Softwareparks Hagenberg, Professor für Computer-Mathematik, Buchautor, Berater usw bekannt. Auf unserer k.u.k. Bühne geht es ihm um Swing, Bossa, Dixie, Oldies und Evergreens. Passt doch alles gut zusammen 😉

Am zweiten Tag geht es um unsere traditionellen Wurzeln: Die Goiserer Klarinettenmusi begleitet das Wein-Sein am Schröpferplatz mit ihren erdig-authentischen Klängen.

Man weiß ja: Das Leben ist viel zu kurz… Sehr zum Wohle!

Dank unserer Partner & Sponsoren ist der Eintritt frei  !

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Mo 30.9.
in allen k.u.k. Abteilungen

Der Saison-Ausklang am Feiertag, den es nur in Ischl gibt

Begonnen hat es vor langer, langer Zeit damit, dass aufgrund der länger werdenden Abende beim Arbeiten das Licht angezündet werden musste und der Chef seine Mitarbeiter zu einem „Bratl“ einlud… Diese Tradition des „beruflichen Zusammenkommens“ mit gutem essen und trinken hält man heute noch hoch und so gehen viele Firmen mit ihrer Belegschaft zum Wirt. Außerdem werden alle runden Geburtstage der Einheimischen ab 50 mit Gottesdienst und spektakulärem Umzug durch die Stadt gefeiert.

Im k.u.k. steht Küchenchef Wolfgang Loidl vor allem mit seinem legendären Schweinsbraten mit Stöcklkraut im Vordergrund. Bei schönem Wetter stehen alle Bereiche von k.u.k. Hofwirt und Hofbeisl, inkl. Osteria MIRAMARE und alle Gastgärten im Outdoor-Bereich ganztags zur Verfügung. Bitte um rechtzeitige Tischreservierung unter +43 664 152 86 84!

Musik ab Nachmittag live on stage & walking: Die Goiserer & Gosinger „Strudlsupp’m-Musi“. Warum sich diese Formation so nennt? Weil sie spielen wie eine „Strudlsupp’m“ – „recht echt“, „unbedingt unverstärkt“ und „zusammengewürfelt, wie es gerade passt“, so wie es „jeder gerne mag„, immer „mit viel Witz und viel zum Lachen.“

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Immer wieder

Unsere Events machen wir nicht einfach so – wir „leben“ sie, vor allem durch frisch gezapftes Trumer Pils und andere Spezialitäten der Trumer Privatbrauerei (mit  geliefert von Getränke Wagner), inklusive die kräftige Unterstützung dieser langjährigen Partner mit ebenso viel wie . Einfach freuen, „einfach leben“. Prost & „zum Gemeinwohl“ in unserer Stadt. Danke!

Einen Rückblick über unseren vergangenen Veranstaltungen findet Ihr in den jeweiligen Untermenüs unter „Events“.

k.u.k. Hotel & Shopping Partner

Nach oben scrollen