k.u.k. Event-Archiv 2022

Alle Events konnten nur dank der Unterstützung unserer Partner & Sponsoren umgesetzt werden, mit freiem Eintritt, weil ihr uns so sehr am liegt:

Fr 2.12.22 | ab 20:00
k.u.k. Hofbeisl

Stüngo & Reitinger
Die großen Söhne Ebensees

Ein Abend unserer Lokalmatadore im Zwio. Zwio? Duo gibt’s überall…, Zwio dort, wo es sich um zwei Unikate und „Alphatiere“ handelt, so wie hier.

Die beiden präsentieren in einem exklusiven Abend in intimer Atmosphäre live on Stage in unserer Orangerie im k.u.k. Hofbeisl Lieder vom Einen und vom Anderen sowie Klassiker aus Rock, Pop und allen anderen Genres.

Dieser Freitag wird besonders g’schmåh!

Wir empfehlen vorher ein Dinner im k.u.k. Hofbeisl oder Hofwirt.

Eintritt frei, freie Platzwahl!

Fr 25.11.22 | ab 20:00
k.u.k. Hofbeisl

k.u.k. Fliegerfest 2.0
New Edition

Wir überfliegen Jahrzehnte deutscher Musik im Sauseschritt und haben viel Liebe mit auf unserem Himmelsritt!

Stewardessen & Piloten, die im entsprechenden Outfit erscheinen, können sich auf einen freien Drink freuen.

k.u.k. Bars Fliegerfest Gin special: Tanqueray Flor de Sevilla Flasche 0,7 L inkl. 1 L Tonic € 60,-

Live on turntables: DJ Harvey Miller.

Eintritt frei – no seatbelts to fasten!

Fr 11.11. | ab 18:30 Uhr
k.u.k. Hofwirt

Exklusives k.u.k. Ganslessen
zu "Martini" am 11.11.22

Menü 5 Gänge & Aperitif:

🥂 Herbstlicher Aperitif à la Bründlmayer: Magnum-Rosé Sekt & heimische Waldbeeren 🥂 

🍴 Herzhaftes Gänseragout mit allerlei Bohnen und Sprossen 🍴

🍴 Geräucherte Gänsebrust auf cremigen Belugalinsen, Butterbrioche und Preiselbeerjus 🍴

🍴 Sorbet 🍴

🍴 Gebratene, österreichische Weidegans mit Rotkraut und Serviettenknödel 🍴

🍴 Bratapfel auf Zabajone (Weinschaumcreme) und Baumkuchen 🍴

Menüpreis inkl. Aperitif 63,- Euro

Weinbegleitung:
(à la carte)
🍷 Gewichtiges von Rebstöcken aus dem Burgenland, sehr rot – und obwohl burgenländisch trotzdem absolut unpolitisch, nur sehr geschmackvoll! 🍷

Begrenzte Teilnehmerzahl – bitte rechtzeitig reservieren unter +43 664 152 86 84.

Mo 3.10. | ab 15 Uhr
in allen k.u.k. Abteilungen

Liachtbratlmontag
Der Feiertag, den es nur in Ischl gibt

Begonnen hat es vor langer, langer Zeit damit, dass aufgrund der länger werdenden Abende beim Arbeiten das Licht angezündet werden musste und der Chef seine Mitarbeiter zu einem „Bratl“ einlud …

Diese Tradition des „beruflichen Zusammenkommens“ mit gutem essen und trinken hält man heute noch hoch und so gehen viele Firmen mit ihrer Belegschaft zum Wirt.

Außerdem werden alle runden Geburtstage der Einheimischen ab 50 mit Gottesdienst und spektakuläremUmzug durch die Stadt gefeiert.

Im k.u.k. steht Küchenchef Wolfgang Loidl vor allem mit seinem legendären Schweinsbraten mit Stöcklkraut im Vordergrund – und die Goiserer Klarinettenmusi natürlich!

Fr 2. & Sa 3.9. | ab 15 Uhr
in allen k.u.k. Abteilungen

Ischler Weinroas
Unsere k.u.k. Hommage an die Wachau und Südtirol

Spezielles Weinangebot aus der Wachau von unserem Weinhof Schenkenfelder, Prosecchi von Borgo Molino und v.a.m.

Live on stage D’Strudlsupp’m Musi aus Goisern & Gosau am Fr 2.9. und das Paganin Soatnquartett am Sa 3.9.

More details coming soon – keep visiting!

Fr 26. & Sa 27.8. | Tåg und Nåcht
k.u.k. Schirm, Gastgarten & Hofwirt

Salzkammergut Herbstfest
mit "Bauernherbst-Eröffnung" &
"Trumer Ernteschankfest"

Ja – es ist wieder soweit: Bad Ischl ist als einzige oberösterreichische Gemeinde wieder Teilnehmer beim berühmten Salzburger Bauernherbst und bietet ein umfangreiches Programm. k.u.k. Hofbeisl & Hofwirt sind wieder Veranstaltungsort

  • der offiziellen Bauernherbst Eröffnungsfeierlichkeit am Fr 26. August um 11 Uhr mit Tourismusdirektor Jakob Reitinger und Vertretern der Stadtgemeinde sowie der Ischler Ortsbauern- und Kaufmannschaft im Rahmen des k.u.k. Bauernherbst Frühschoppens inklusive „Die Dampfplauderer“ und „Trumer Herbstbier“ ab 10h30.
  • des legendären Trumer Ernteschankfestes am Sa 27. August als Hommage an das legendäre „Trumer Herbstbier“ – und dieses Mal so legendär wie noch nie, weil niemand geringerer als das legendäre Brass Ensemble aus Südtirol „Bozen Brass“ ab ca 18 Uhr auf der k.u.k. Bühne stehen wird. Selbstverständlich gibt es auch neben dem klassischen „Trumer Pils“ das „Obertrumer Original“ als Zwickelbier vom Fass, passend zum Herbst oder das „Trumer Freispiel“, welches als alkoholfreie Bierspezialität besonders bei Autofahrern sehr beliebt ist. Tischreservierung speziell zum Abendessen ab 17h30 empfohlen!

Prost – und juchitzt’s, weil wieder o’zapft is !!!

Mi 17.8. | ganztags
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Ischler Kaiserbummel
"Fest am Schröpferplatz"

Es ist auch heuer wieder das größte Fest in unserer Stadt, die an diesem Tag für den gesamten Verkehr gesperrt sein wird. Im Stadtzentrum gibt es an vielen Orten zahlreiche Attraktionen. Die Bad Ischl Originale legen gemeinsam mit dem Tourismusverband erneut den roten Teppich für die Stadtbummler aus, die sich fühlen mögen „wie ein Kaiser“.

  • Großes Fest am Schröpferplatz
  • Ab 10:30 Leberkas-Frühschoppen vom Hauer-Fleischhauer aus Lochen mit Trumer Pils und der Musikkapelle Jainzen
  • Ab ca 14:00 Richie Loidl & Friends Boogie Afternoon
  • Ab ca 18:30 Soul Matters Party Band aus Salzburg & München

Der Bad Ischler Kaiserbummel sowie unser Programm am Schröpferplatz finden bei jedem Wetter statt.

Mo 15.8. | 10:30
k.u.k. Schirm & Gastgarten

k.u.k. Weißwurstfeiertag
"Salty Dixie Ramblers"

Wir zelebrieren wieder einmal unsere österreichisch-bayrische Verbundenheit im blau-weissen Tafel-Outfit, mit Maisel’s Weißbier und „herzhaft-ehrlichen Weißwürsten ohne Kompromisse“ von unserem Haus- und Hof-Fleischhauer, der Dorfmetzgerei Hauer aus Lochen am See.

Wie die Habsburger denken wir trotz aller Erdverbundenheit global und deshalb werden die Salty Dixie Ramblers aus Salzburg mit „Hot Music aus New Orleans“ der bayrischen Bodenständigkeit dieser Veranstaltung einen entsprechenden „Hauch von Welt“ verleihen.

Tischreservierung unter +43 664 152 86 84!

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

Fr 5.8. | 18:00
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Ischler Musikfreitag
"All American Music"
Lewis Niderman & Friends

Schon in den letzten Jahren war diese ungewöhnliche „Session“ von „good old Lewis“ mit seinen Freunden etwas ganz Besonderes. Denn er stand mit Andi Reitinger, Fritz „Stüngö“ Stingl, Peter Soder, Milan Kalcu auf der Bühne. Legendäre Starbesetzung sozusagen…

Schlechtwetter-Info kurzfristig über unsere Web- und Facebookseite.

So 31.7. | 18h, Before & After Show
Kaiserpark, k.u.k. Hofbeisl

Hubert von Goisern
"Kaiserpark Open Air"

Seit fast 6 Jahren stand Hubert von Goisern mit seiner Band nicht mehr live auf der Bühne, am letzten Sonntag im Juli gibt er ein hochsommerliches Open-Air-Konzert in unserem Kaiserpark. Der Charme und die Schönheit des Parks sind einzigartig. Nur für den 31. Juli wird er mit Sitzreihen ausgestattet und in einen „Natur-Konzertsaal“ mit unvergleichlichem Ambiente verwandelt.

Dieses Kulturhighlight des heurigen Jahres sollte man keinesfalls versäumen! Alle Details, News und Infos inkl. Links zu den Kartenverkaufsstellen finden sich auf der Webseite kulturimpark.eu. sowie unter facebook.com/kulturimpark.eu.

Einlass: 18h, Konzertbeginn 20h, geplante Konzertdauer: 2,5 Stunden. Wir dürfen unsere Sperrstunde am k.u.k. Schirm und im k.u.k. Gastgarten an diesem Abend auf 24 Uhr verlegen (indoor im k.u.k. Hofbeisl 2 Uhr). Neben unserem gesamten Getränkeangebot servieren wir Sacher-Würstl für den “After Show Hunger”. Wer vor dem Konzert zum “Early Evening Dinner” kommen möchte, bitte Tisch reservieren unter +43 664 152 86 84.

Fr 22.7. | ganztags und abends
k.u.k. Schirm, Gastgarten, Schröpferplatz

1. k.u.k. Fischfest
"Vive le Fisch!"
(Ausseerland trifft Frankreich)

C’est si bon – fetons le poisson de la maison…”oder anders ausgedrückt: „Wir feiern den besten heimischen Fisch aus den glasklaren Gewässern unseres Salzkammergutes“.

Gemeinsam mit der Fischerei Ausseerland präsentieren und servieren wir einen ganzen Tag und Abend lang das allerbeste, was unser hochgeschätzter Haus- und Hoflieferant zum Thema Fisch zu bieten hat. Was „total regional“ vor Ort gewachsen ist, bringen wir „à la française“ auf den Teller, das heißt mit dem hohen Qualitätsanspruch französischer Service- und Gastronomiekultur. Für den perfekten Genuss mit allen Sinnen wird das erste k.u.k. Fischfest von feinfühlig darauf abgestimmter Musik und Mode begleitet – und zwar mit einem nur für diesen Anlass zusammengestellten musikalischen Spezialarrangement der Ausseer Bratlmusi mit dem Ausseer Jazztrio zum Brunch ab ca 10h30, mit feinen „Chansons de swing et plaisirs de la vie“ von Doro Hanke und Band ab ca 18h im Rahmen des Ischler Musikfreitages und mit regionaler „Mode mit Geschmack“ von Schürzenliebe by Sabine Linke („Défilés de couture creative et régionale“ um 11h00, 14h00 und 20h00).

Anläßlich der „Matinée“ ab 9h30 installieren wir parallel zum Ischler Wochenmarkt am Schröpferplatz einen kleinen Fischmarkt mit Champagner und Takeaway-Brunch.

Während der „Journée“ ab 12h bietet unsere Mittags- und Tageskarte das beste vom Ausseer Saibling, z. B. Bouillabaisse, Tartar, Filets und mehr. Gekocht, gegrillt oder kalt und warm geräuchert (Räucherofen und „Schauselch“ vor Ort).

Zur „Soirée“ ab 18h servieren wir Dîners à la carte inklusive ausgewählter Grands Vins de France von Chablis bis Sauternes.

Fischfest-Karte unter kukhofwirt.com/fischfestkarte.pdf.

Bitte unbedingt reservieren unter +43 664 152 86 84!

Bon appetit et à bientôt au k.u.k.!

Bei sehr schlechtem Wetter wird das Fischfest inkl. Musik in den k.u.k. Hofwirt verlegt und die Ablaufzeiten kurzfristig angepasst. Keep visiting!

Fr 8.7. | 18h
Kurpark, Musikpavillon

k.u.k. goes Kurpark @ Ischler Musikfreitag
"Sommersound zum Ferienbeginn"
Mauricio Diaz & Latin Macumba

Im Hinblick auf die Wetterprognose: Die Musik wird soooo heiß und Bacardi macht sooooo viel Stimmung, dass wir trotz des frischen Lüfterls das k.u.k. Sommerfest durchziehen werden! Einfach noch mehr tanzen, noch mehr leben, noch mehr Spaß – ab in die Ferien – let’s party! See you @ Kurpark!

In Verbindung mit dem „Ischler Musikfreitag“ knüpfen wir zum Start in die Sommerferien nicht nur an die Tradition unserer beliebten „Bacardi-Feste“ an sowie an die positiven Erfahrungen der Corona-Zeit, dass es sich im Freien umso besser feiert.

Live on stage: Best of Salsa Music by Mauricio Diaz & Latin Macumba aus München. Der kolumbianische Pianist, Komponist und Bandleader vereint mit seinem explosiven und beeindruckenden Salsa-Orchester eine Auswahl hervorragender Musiker der europäischen Salsa-Szene.

Die Ischler Tanzschule Tanz & More installiert mitten im Kurpark einen „Salsa & Samba Dancefloor“ zum flippigen Abgrooven – dafür wurde es auch dringend Zeit!

Mit unserer mobilen k.u.k. Bar & unserem Popup-BBQ-Service verorgen wir Euch mit allem was das Sommerparty-Herz begehrt!

Auch von Seiten Bacardi gibt es wieder einige Specials!

Fr 1.7. | 20h
Wg. Regen im k.u.k. Hofbeisl indoor

k.u.k. goes Kurpark
"Gin Tonics @ GinPhonix"

Seit einiger Zeit versuchen wir das „Tiroler Traum-Trio der Coverbands“ nach Ischl zu bringen. Jetzt hat es geklappt! Pop, Rock & Love sind Programm – für ein paar Stunden den Alltagswahnsinn vergessen. Dazu k.u.k. Barmobil, Drinks, BBQ Grill, stehen UND sitzen (!), Frieden, singen & Liebe – fast wie damals in Woodstock!

Weil der Name der Band naheliegende Weise auch für den Inhalt der Event-Barkarte Programm ist, widmen wir das Fest dem edlen Wacholdergetränk in verschiedenen Variationen. Freut Euch mit uns auf einen wirlich „gin(n)vollen Konzertevent“ im „popup party style“ powered by Tanqueray, wo wir mit einem super coolen Sortiment von deren „klassischen“ London Dry Gin, über den Tanqueray Royal bis hin zum Tanqueray No 10 (dem „Hof-Gin“ der Queen of England) ein ganz spezielles Sortiment für diesen Anlass zusammengestellt haben.

Selbstverständlich gibt es auch die klassischen k.u.k. Getränke & Trumer Bier in verschiedenen Variationen sowieso.

Bei Regen spielen GinPhonix im k.u.k. Hofbeisl indoor ab ca 20h30.

Mi 25 - Sa 28.5. | ganztags & abends
k.u.k. Schirm & Gastgarten

Ischler Weindorf-Wochenende:
Wein-Spezialangebot, Salzkammergut-Schmankerl
und "Strudlsupp'm-Musi"

Es ist das erste Feiertagswochenende im Mai und nach zwei Jahren Corona steht es wieder ganz im Zeichen des Ischler Weindorfs im Kurpark. Gerne präsentieren sich die Ischler Weindorf-Fans in traditioneller Festtagstracht und lieben das Urige. Und gerne bummeln sie in Winzer-Laune durch die Ischler Gastgärten. Aus diesem Anlass erwarten Euch an diesem Wochenende z. B. mit

… und mit 10 % Preisnachlass bei Bestellung von Flaschenweinen aus unserer k.u.k. Weinkarte (gilt nur vom 25.-28.5.).

Kulinarisch verwühnen wir Euch mit speziellen, zum Wein passenden, kleinen  „Salzkammergut-Specials“ auf unserem „k.u.k. Brett des Tages“.

Als passende Musikbegleitung empfängt Euch am Samstag Abend ab 18 Uhr die  Goiserer & Gosinger „Strudlsupp’m-Musi“. Warum sich diese Formation so nennt? Sie spielen „recht echt“, „unbedingt unverstärkt“ und „zusammengewürfelt, wie es gerade passt“, so wie es „jeder gerne mag„, immer „mit viel Witz und viel zum Lachen.“

Na dann prost und sehr zum Wohle!

So 1.5. | 10:30
k.u.k. Schirm & Gastgarten

1. Mai-Sonntags-Matinée mit Anna Coa
(Offizieller Start der Salzkammergut-Tour 2022)

Anna Coa hat die letzte Konzertsaison revue passieren lassen und die Wintermonate volller Motivation für ihre kommende Salzkammergut-Tour 2022 kreativ genutztEinige neue Eigenkompositionen sind so entstanden und intensive Texte, neue Themen sowie eingängige Melodien prägen die aktuellen Lieder unserer beliebten Bad Ischler Singer Songwriterin.

Das Motto der heurigen Tour wird mit der Eröffnungsnummer „Es ist Zeit“ besungen: Es ist einfach wieder Zeit für Lebensfreude und Musik in unserem Leben. Anna Coa und ihr Mann Leyti Seck wollen dieser doch sehr dunklen Zeit etwas Licht und positive Energie entgegen setzen ohne die Augen vor den aktuellen Geschehnissen zu verschließen.

Unsere k.u.k. Gastronomie nimmt auch dieses Motto zum Anlass, ein  „Brett des Tages“ mit Gaumenfreuden für ein Tourauftakt Matinée- und Lunchmenü zusammenzustellen. Details dazu dann zeitnah in unserer k.u.k. Brett-Wochenkarte sowie allgemeine Vorab-Infos zu dem neuen Speise-Format unter kukhofwirt.com/catch.

Der Eintritt ist frei, Tischreservierung für Brunch & Lunch unter +43 664 152 86 84.

Mi 2.3. | 18h
k.u.k. Hofwirt, Hofbeisl & Wintergarten

1. Kulinarischer Aschermittwoch
mit 7 Gang Fisch-Menü und
„dem Besten aus See und Meer“

In großer Vorfreude auf die „Normalisierung“ des gastronomischen Lebens haben wir uns entschlossen, am heurigen Aschermittwoch zum ersten Mal nicht geschlossen zu haben. An die ursprüngliche Tradition des „Heringschmauses“ anknüpfend servieren wir ein ganz besonderes, hochklassiges Menü mit Delikatessen und Spezialitäten aus heimischen und atlantischen Gewässern. Unsere Menü-Gäste erwartet ein exklusiver Bereich in unseren Räumlichkeiten sowie ein spezielles Service!

Wir beginnen im Freien um 18 Uhr am Entrée zum k.u.k. Wintergarten
(bei Schlechtwetter indoor):
Bouillabaisse „à la mer“ (von Meeresfischen) und Aperitif „en blanc“ (in weiss, mit oder ohne Sprudel)

Indoor ab 18h30:
Französischer Flusskrebscocktail

Roh marinierter Ausseer Saibling auf Jogurt-Kräuter-Gurke

Gebackenes Ei mit Hamburger Lachskaviar und Krenschaum auf Rucola-Salat

Filet vom Skrei aus den norwegischen Fjorden auf Mungobohnenragout und Blutorange

Atlantik-Steinbutt auf Zitronen-Kapern-Risotto und Blattspinat

Dreierlei Dessert

Preis 72,- inklusive Aperitif.
Weinbegleitung und Getränke à la carte.

Bitte um rechtzeitige Reservierung unter +43 664 152 86 84.

Do 24.2. - Di 1.3. | Tag & Abend
draussen & drinnen

k.u.k. Fasching '22
"Leicht anblasen mit 3G..."

…und „Achtung vor Wasserbomben“ – würde man in U-Boot-Sprache sagen 😉
… oder anders ausgedrückt: In herausfordernden und nach schwierigen Zeiten versuchen wir ein „vorsichtiges Auftauchen“ aus der Versenkung 👀 . Wir sehen diese Tage als “besonders sensibel” an und halten uns penibel an alle Regeln, die in Zusammenhang mit Covid19 existieren. Man möge bitte keineswegs einen Fasching wie üblich erwarten…!

Unsinniger Donnerstag 24.2.
„Weiberfasching“
DJ C.H.P. ab 19h indoor
Pernecker Klarinettenmusi ab 19h beim Stammtisch im k.u.k. Hofwirt

Vorfreudiger Freitag 25.2.
„Carneval-warm-up“, sehr sanft!
DJ Basti ab 19h indoor

Chicfreak Samstag 26.2.
„Blondinen bevorzugt – wir hatten da ja mal ’nen Ball…
DJ Harvey Miller ab 19h indoor

Stilschöner Sonntag 27.2.
„…schön gemütlich und schön (aus)schau’n“
DJ C.H.P. ab 19h indoor

Marmorstein Montag 28.2.
„…und das Eis(en) bricht…“
DJ k.u.k. Max mit Support DJ Stocki ab 19h indoor

Narischnärrischer Dienstag 1.3.
„Närrisch Europäische Kultur(haupt)stadt der NEG
DJ Basti ab 19h indoor

Achtung:
Kurzfristig mussten wir aufgrund behördlicher Bedenken unsere ursprünglich geplanten  Outdoor-Acts absagen. Indoor können wir uns gut an die Vorgaben halten, weshalb wir hier die Beginnzeiten allgemein auf 19h vorverlegt haben.

Scroll to Top